Das US-amerikanische Luxus-Bekleidungsunternehmen

Ralph Lauren Corporation hat Christopher Peterson als stellvertretenden Generaldirektor und Finanzchef eingestellt. Er wird in diesen Funktionen für die weltweiten Finanzen und die Informationssysteme der Firma zuständig sein.

Er löst Tracey Travis ab, die im letzten Monat kündigte, um andere Interessen zu verfolgen. Peterson untersteht Firmenchef und Betriebsleiter Roger Farah.

Dieser sagte zur Ernennung Petersons: “Mit einer breitgefächerten Erfahrung von 25 Jahren im internationalen finanziellen und Betriebsbereich bei einigen der bekanntesten Marken der Welt hat [Peterson] eine bewiesene Erfolgsgeschichte als disziplinierte Führungskraft. Er wird bei der Umsetzung unserer langfristigen strategischen Wachstumspläne ein starker Partner sein.”

Peterson kommt von Procter & Gamble zu Ralph Lauren, wo er als Finanzchef für den globalen Haushaltspflegebereich verantwortlich war. Er wird seine neue Position am 24. September antreten.
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN