Thomas Rath wird neuer Head of Design bei dem Münchener

DOB-Anbieter Zucchero. Wie das Unternehmen mitteilt, übernimmt der 43-Jährige mit sofortiger Wirkung die Leitung des hauseigenen Design-Teams in Italien und soll bereits die Frühjahr/Sommer 2010 verantworten.

Rath werde die Kollektionsaussage des Labels, das sich eigenen Angaben zufolge an „die erwachsene Frau mit hohem Anspruch an perfekte Passform bis Größe 46“ richtet, mit seiner typischen Handschrift modernisieren und eine unverwechselbare visuelle Markenoptik schaffen, so das Unternehmen weiter.

Die erste, unter Raths Ägide entstandene Kollektion für die Saison Frühjahr/Sommer 2010 soll bereits ab 8. Juli diesen Jahres in den Showrooms geordert werden können.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN