Die Outdoor-Marke The North Face ruft den "The North Face

Explore Fund" ins Leben. Bei dem gesamteuropäischen Förderprojekt sollen jährlich finanzielle Unterstützungen für gemeinnützige Non Profit Organisationen vergeben werden, die unter anderem Aufklärungsarbeit zu Umweltschutz leisten. Interessierte Organisationen können sich innerhalb der kommenden drei Monate über die Website des Explore Funds um Unterstützung in Höhe von bis zu 2.500 Euro bewerben.

"Wir bei The North Face sind von der positiven Wirkung eines gesunden und aktiven Outdoor-Lifestyles auf Körper, Geist und soziales Umfeld fest überzeugt", sagte Eric Pansier, Marketing Director von The North Dace EMEA. Botschafter des Explore Funds ist der italienische Alpinist Simone Moro, der im Team die Bewerbungen prüfen wird.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN