Der schweizerische Modekonzern hat mit Karin Busnel-Knappertsbusch

einen neuen Vice President Women’s Wear verpflichtet. Die 47-Jährige, die bereits am 1. Februar 2012 von der Konzernführung ernannt worden ist, folgt auf Mike Mählmann und soll direkt an den CEO Frank Beeck berichten.

Busnel-Knappertsbusch ist studierte Modedesignerin und arbeitete in den letzten Jahren bei Unternehmen wie Rena Lange, Louis Féraud und Jil Sander, wo sie jeweils Funktionen als Produktmanager oder Collectionmanager bekleidete. In Ihrer letzten Stelle bei Hugo Boss verantwortete sie als Director Boss Black Womenswear das Creative- und Brand Management der Marke.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN