• Home
  • V1
  • Columns
  • Vorstand Klaus Jost verlässt Intersport

Vorstand Klaus Jost verlässt Intersport

3. Nov. 2014

Der bisherige Intersport-Vorstand Klaus Jost verlässt nach internen Querelen den Sporthandelsverbund. "Die grundsätzliche Meinungsverschiedenheit

über die Neuausrichtung unserer Verbundgruppe war letztlich nicht mehr zu kitten," erklärte der Aufsichtsratsvorsitzende Knud Hansen am Montag in Heilbronn. Hintergrund ist die Ernennung von Kim Roether zum Vorstandsvorsitzenden, in deren Zuge Jost Vertriebsvorstand werden sollte.

Nach Ansicht von Jost verstößt das jedoch gegen die Satzung von Intersport. Diese sieht demnach vor, dass zwei oder mehr Vorstände gleichrangig nebeneinander eingesetzt sind. Er hatte am Landgericht Heilbronn in dem Zusammenhang bereits Klage eingereicht. Intersport hatte die neue Organisationsstruktur Anfang Oktober vorgestellt. Wer nun Josts Nachfolge übernimmt, ist Intersport zufolge noch offen. (dpa)

CCpage
INTERSPORT