Mit der Frühlingsausgabe im März 2014 wird Yarn Expo, die führende Garn- und Fasermesse

Chinas, in Shanghai statt in Peking abhalten. An der Herbstausgabe, die bereits alljährlich im Oktober in Shanghai stattfindet, ändert sich nichts. Das bedeutet, dass beide Messen jetzt zeitgleich mit der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics Messe stattfinden werden.

“Unsere Aussteller haben den Wunsch nach mehr Kontakt mit einem größeren Segment des chinesischen Markts geäußert. Zusammen mit der Intertextile Shanghai Apparel Fabrics bietet diese Messe den Ausstellern eine bessere Möglichkeit, neue Auftraggeber des Garn- und Fasersektors sowie aus dem Bekleidungs- und Accessoiresbereich zu erreichen. Besucher und Aussteller werden sehr davon profitieren, dass diese beiden Messen am selben Ort abgehalten werden”, kommentierte Wendy Wen, Geschäftsführerin des Mitveranstalters Messe Frankfurt (HK) Ltd.

Beide Ausgaben der Yarn Expo sind in den letzten Jahren deutlich gewachsen; von über 4.500 Besuchern in 44 Ländern und Regionen und mehr als 100 Ausstellern im Jahr 2010 auf fast 6.500 Besucher aus 52 Ländern und Regionen, rund 200 Ausstellern und 6.410 Quadratmeter Ausstellungsfläche im März 2013.

Von diesem Schritt werden Aussteller und Einkäufer, die einen Teil des wachsenden chinesischen Garn- und Fasermarktes erobern wollen, durch die Teilnahme an zwei wichtigen Messen und die günsige geografische Lage profitieren. Shanghai liegt mitten im textilherstellenden Zentrum des Yangtze River Deltas und ist der asiatische Hauptsitz vieler internationaler Textilunternehmen.

Ausgestellt sind auf der Yarn Expo Naturfasern wie Baumwolle, Wolle, Seide und Flachs/Ramie und Regenerat- und synthetische Kunstfaser sowie Spezialfasern. Im Garnbereich können Besucher Natur- und Mischgarne erwarten und Regenerat- und synthetische Kunstgarne sowie elastische, besondere und spezielle Garne.

Yarn Expo Spring wird vom 3. bis 5. März 2014 während der Hauptauftragszeit stattfinden und Yarn Expo Autumn vom 21. bis 23. Oktober 2013. Nach China ist Indien das Land mit dem stärksten Ausstellerkontingent, gefolgt von Pakistan, Indonesien, Singapur und der Schweiz.
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN