Florales Design "made by Tim Labenda"

Florales Design "made by Tim Labenda"Florales Design "made by Tim Labenda"Florales Design "made by Tim Labenda"Florales Design "made by Tim Labenda"

Jungdesigner Tim Labenda entwarf gemeinsam mit Tollwasblumenmachen.de Accessoires aus Chrysanthemen. Aus dieser Zusammenarbeit sind zwei Accessoires entstanden, die den Zeitgeist treffen und den floralen Trend auf den Punkt bringen. „Beide floristische Werkstücke strahlen etwas ganz besonderes aus und zelebrieren auf ihre Art die Weiblichkeit in meiner Kollektion", erklärt Tim Labenda.

„Die Form und Farbigkeit der Haube erinnern an Gemälde des 19. Jahrhunderts, doch gleichzeitig sprüht das floristische Werkstück mit seiner blumigen Leichtigkeit nur so vor Modernität. Zusammen mit Hortensien, Iris, Nelken und Edelweiß wurden unzählige Chrysanthemenblüten im Rahmen eines eintägigen Atelier-Tages zu der prächtigen Haube in minimalistischer Arbeit gesteckt. Das Wechselspiel der Stile findet sich auch bei dem Strauß wieder. Chrysanthemen, Zierlauch, Hortensien, Wiesenknopf und Gräser bilden hier das Herzstück des fließenden Straußes. Voller Emotion und Leidenschaft präsentiert sich das Bouquet in den Händen seiner Trägerin“, heißt es in der Kollektionsbeschreibung.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN