Schwarze Lackschuhe

Schuhdesigner Floris van Bommel und Nationalspieler Philipp Lahm haben gemeinsam einen schwarzen Herren-Lackschuh entworfen. Der Klassiker aus schwarzem Lack setzt auf einen puren Look mit dynamischer Silhouette und ist aufwendig mit braunem Leinen gefüttert. Auf der pinkfarbenen Innensohle ist die gemeinsame Aktion zwischen dem Fußballstar und „Shoemaker in 9th Generation“ mit einem eigenen Logo gekennzeichnet. Die knallgelbe Sohle betont den frischen, unkonventionellen Look. Außen ist das Sondermodell durch ein kleines „PL“-Logo gekennzeichnet. Dafür wurde die Farbe Grün, die CI-Farbe der Philipp Lahm-Stiftung, gewählt. Der Verkaufserlös der schwarzen Lackschuhe "Floris van Bommel für Philipp Lahm" (Preis 260 Euro) kommt komplett der Deutschen Aids-Stiftung zugute.
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN