• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Adidas verkauft Reebok an Authentic Brands Group

Adidas verkauft Reebok an Authentic Brands Group

Von Weixin Zha

12. Aug. 2021

Business |AKTUALISIERT

Bild: Reebok x Daniel Moon / Reebok

Adidas hat einen Käufer für die Schuhmarke Reebok gefunden. Das US-Markenunternehmen Authentic Brands Group (ABG) legt 2,1 Milliarden Euro für Reebok auf den Tisch.

Der Abschluss der Übernahme wird für das erste Quartal 2022 erwartet, teilte der Herzogenauracher Sportartikelkonzern am Donnerstag mit. Die von Authentic Brands Group gezahlte Summe liegt unter dem Kaufpreis von 3,1 Milliarden Euro, für den Adidas Reebok 2006 gemeinsam mit den Marken Rockport, CCM Hockey und Greg Norman erworben hatte. Von den anderen Marken trennte sich Adidas später für einen Gesamtbetrag von 400 Millionen Euro.

Adidas-Aktionäre bekommen Erlöse aus Reebok-Verkauf

Mit der Übernahme von Reebok konnte Adidas den Abstand zu Branchenführer Nike nie wie erhofft verkleinern. Stattdessen belastete Reebok die Finanzkennzahlen und 2016 wurde ein Turnaround-Plan eingeleitet, um die Marke wieder auf den Wachstumspfad zu führen.

„Wir haben Reebok immer geschätzt, und wir sind dankbar für die Beiträge, die die Marke und das dahinter stehende Team für unser Unternehmen geleistet haben. Wir sind davon überzeugt, dass die Marke Reebok mit diesem Eigentümerwechsel bestens für langfristigen Erfolg positioniert ist”, sagte Adidas-Geschäftsführer Kasper Rorsted in einer Mitteilung am Donnerstag.

Die Adidas AG trennt sich von Reebok, um sich auf die Stärkung der Hauptmarke Adidas weltweit zu konzentrieren und weiter Marktanteile gewinnen, teilte der Konzern weiter mit. Adidas plant den Großteil der Erlöse aus dem Verkauf von Reebok an seine Aktionäre auszuschütten.

„Dies ist ein wichtiger Meilenstein für ABG, und wir sind entschlossen, die Integrität, den Innovationsgeist und die Werte von Reebok zu bewahren – einschließlich der Präsenz im stationären Handel”, sagte Jamie Salter, Gründer und CEO von ABG, in einer Mitteilung am Donnerstag.

Dieser Beitrag wurde um 18:11 Uhr am 12. August 2021 aktualisiert.

ADIDAS
AUTHENTIC BRANDS GROUP
REEBOK
Übernahme