Anson’s wird 30, erweitert Angebot und startet Onlineshop

Die Düsseldorfer Anson’s Herrenhaus KG feiert im September ihren 30. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat der Herrenausstatter sein Angebot mit Premium-Marken auf neuen Flächen in Düsseldorf, Köln, Hamburg und Frankfurt erweitert und unter ansons.de seinen eigenen Onlineshop gestartet.

In den genannten vier Filialen wurde das Angebot um neue, hochwertige Premium-Marken wie Iceberg, McQ Alexander McQueen, Phillip Lim, The Kooples, Versace Jeans Couture und Zadig & Voltaire erweitert, die auf der neuen „Premium Luxury“- Fläche im Bereich „Denim & Outdoor“ präsentiert werden. Die neue „Luxury Streetwear“-Fläche wurde mit Marken wie Preach, Best Company, Carlo Colucci, Napapijri The Tribe gestärkt beziehungsweise Wood Wood im „Basic & Casual“-Bereich.

„Die Dachmarke Anson’s gibt dem Kunden ein gutes Gefühl, unter all diesen Labels die richtigen Artikel selektiert zu haben – dabei bedienen wir jeden Anlass und Geschmack von Klassik bis zu ‚modischen Spitzen‘, die jetzt noch ‚spitzer‘ werden“, kommentierte Stefan Jakobs, Divisional Director Buying bei Anson’s, in einer Pressemitteilung des Unternehmens vom Dienstag.

Für den Erfolg seit 30 Jahren macht das Unternehmen nicht nur „das durchdachte Sortiment für jeden Anlass“ verantwortlich, sondern auch „das Miteinander, den Servicegedanken und die Kundenorientierung von rund 800 Mitarbeitern in allen Unternehmensbereichen“. Das Ergebnis der aktuellen Geburtstagskampagne sehen alle registrierten Benutzer ab 11. September 2019 im Anson’s-Magazin und alle Kunden online und auf den Social Media-Kanälen des Unternehmens sowie in den Schaufenstern und den Verkaufsstellen. Zudem haben Partner wie Boss, CG-Club of Gents, McNeal, Selected und Tigha exklusive Jubiläumsartikel entworfen, die in limitierter Auflage ab September in allen Anson’s-Filialen erhältlich sind.

Nach 19 Verkaufshäusern an 15 Standorten hat Anson’s jetzt auch seinen eigenen Onlineshop gestartet, der 15.000 Produkte von mehr als 150 Marken bietet. Er wird von der Fashion ID GmbH & Co. KG betrieben, ein Online-Partner der Unternehmensgruppe Peek & Cloppenburg, zu der Anson’s gehört.

Foto: Anson’s

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN