• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Authentic Brands Group: Reebok-Mutter angeblicher Topkandidat bei Ted-Baker-Übernahme

Authentic Brands Group: Reebok-Mutter angeblicher Topkandidat bei Ted-Baker-Übernahme

Von Huw Hughes

30. Mai 2022

Business

Foto: Ted Baker Media Gallery

Die Authentic Brands Group (ABG), die Muttergesellschaft von Marken wie Reebok und Juicy Couture, ist Berichten zufolge der Spitzenreiter im Rennen um die Übernahme der britischen Marke Ted Baker.

ABG wird von der Bank of America bei einem Deal über 300 Millionen Britsche Pfund für das Unternehmen beraten, berichtet Sky News unter Berufung auf ungenannte Quellen.

Die Nachricht kommt, nachdem Ted Baker im April einen formellen Verkaufsprozess eingeleitet hatte, nachdem es eine Reihe von unaufgeforderten Angeboten erhalten hatte.

Letzte Woche gab das Unternehmen bekannt, dass es einen potenziellen Käufer ausgewählt hat. Es sagte nicht, wer der Käufer ist, bestätigte aber, dass die in New York ansässige Private-Equity-Firma Sycamore aus dem Übernahme-Wettbewerb ausgestiegen ist.

Ted Baker auf dem Weg der Besserung

Ted Baker hat in den letzten Jahren eine schwierige Zeit hinter sich, in der der Aktienkurs des Unternehmens um mehr als 90 Prozent gefallen ist.

Anfang dieser Woche gab das Unternehmen jedoch bekannt, dass es seinen Jahresverlust vor Steuern von 107,7 Millionen Britischen Pfund im Vorjahr auf 44,1 Millionen Britische Pfund gesenkt hat. Im gleichen Zeitraum verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzanstieg um 20,5 Prozent auf 428,2 Millionen Britische Pfund.

„Obwohl wir uns des schwierigen makroökonomischen Umfelds bewusst sind, sind wir gut für Wachstum positioniert", sagte CEO Rachel Osborne. „Die positive Resonanz auf unsere SS22-Kollektion und die kürzliche Einführung unserer neuen digitalen Plattform, unterstützt durch unsere starke Marke, unsere 'Capital Light'-Strategie und unsere gut etablierten Vertriebskanäle, stimmen uns zuversichtlich für die Zukunft von Ted Baker."

Dieser übersetzte Beitrag erschein zuvor auf FashionUnited.uk.

ABG
AUTHENTIC BRANDS GROUP
Übernahme