Benetton gibt sich neue Konzernstruktur

Mit Wirkung zum 16. Mai werden in der neuen Holding Benetton Srl die zwei bisherigen Gesellschaften der Benetton Group Ltd and Olimpias Group Ltd zusammengefasst. Die Benetton Group ist für die kommerziellen Aktivitäten zuständig, während die Produktion bei der Olimpias Group gebündelt ist.

Die neue Struktur "helfe bei der Lenkung und Koordination von Entscheidungsprozessen innerhalb des Konzerns und konzentriert sie auf die neue Benetton Srl", hieß es in einer Mitteilung des italienischen Unternehmens in der vergangenen Woche.

Dem Verwaltungsrat der Benetton Srl sitzt Luciano Benetton als geschäftsführenden Präsident vor. Das Kontrollorgan setzt sich außerdem aus den folgenden Mitgliedern zusammen: Christian Benetton, Franca Bertagnin Benetton, Sabrina Benetton, Marco Patuano, Christian sowie Coco und Fabio Buttignon.

Auch die Benetton Group Srl und die Olimpias Group Srl wurden teils mit neuen Führungskräften besetzt.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.it veröffentlicht.

Photo: Luciano Benetton, Benetton press office

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN