Beste Arbeitgeber 2018: Puma und Adidas sind dabei

Glassdoor, die Website für Jobs und Recruiting, hat ihre alljährliche Bewertung der besten deutschen Arbeitgeber 2018 herausgegeben. Nur zwei Unternehmen der Bekleidungsbranche haben es in die Top 25 geschafft, diese allerdings sogar in die Top 10 - Puma an 5. Stelle und Adidas an 9. Stelle.

Der deutsche Ableger des US-Unternehmens hat wieder Tausende von Mitarbeitern befragt, um die besten Arbeitgeber auszuwählen. Unter einer maximalen Punktzahl von 5 erreichte Puma eine 4,5 und Adidas eine 4,4. Während Puma sich über den Aufstieg freuen kann - in den letzten Jahren war der Sportartikelhersteller nicht unter den Top 25 - bedeutet Platz 9 für das zweite Herzogenauracher Unternehmen den Abstieg, befand sich Adidas doch im Vorjahr noch auf Platz 2. Jedoch konnte das Unternehmen seine Durchschnittsbewertung um 0,1 Punkte verbessern.

Puma überholt Adidas als bester deutscher Arbeitgeber

Als Gründe für die Bewertung als „Super Arbeitsgeber“ wurde von Puma-Mitarbeitern genannt, dass das Unternehmen „sehr schnell und dynamisch“ sei und es aus diesem Grund „nie langweilig“ werde. Bei Adidas wurde die „großartige Atmosphäre und Unternehmenskultur“ gelobt sowie eine „gute Work-Life-Balance“ und eine „großartige Ausstattung“.

„Jobsuchende sind über die Arbeitgeber besser informiert als jemals zuvor. Sie tragen Informationen über sämtliche Aspekte zusammen, von der Unternehmenskultur über Karrierechancen bis hin zur Lohn- und Gehaltsphilosophie. Die Glassdoor Awards helfen ihnen dabei, die wirklich herausragenden Unternehmen zu identifizieren. Die Gewinner werden nicht von irgendwem bestimmt, sondern von denjenigen, die es am besten wissen - den eigenen Mitarbeitern. Wenn die Angestellten sehr gern zur Arbeit gehen, bedeutet das für Unternehmen einen echten Wettbewerbsvorteil, sowohl beim Recruiting als auch in der Geschäftsentwicklung“, kommentierte Robert Hohman, Geschäftsführer und Mitbegründer von Glassdoor.

An erster Stelle liegt übrigens das Beratungsunternehmen Bain & Company mit einer Durchschnittsbewertung von 4,7, gefolgt von MHP - A Porsche Company (4,6), SAP (4,6) und Infineon Technologies (4,5). Die Automobilhersteller Porsche, Daimler und BMW nehmen die Plätze 6 bis 8 mit einer Durchschnittbewertung von 4,4 ein, während Möbelhändler Mömax (4,4) Platz 10 belegt.

Die Gewinner erhalten den Glassdoor-Award für Mitarbeiterzufriedenheit; in den USA bereits zum zehnten Mal; in Deutschland immerhin zum dritten Mal. Die Glassdoor-Awards beruhen auf freiwilligen und anonymen Arbeitgeberbewertungen von Mitarbeitern, die im Zeitraum zwischen dem 1. November 2016 und 22. Oktober 2017 abgegeben wurden. Die Mitarbeiter beschrieben ihren Job, ihr Arbeitsumfeld und ihren Arbeitgeber und gaben eine Gesamtbewertung ab.

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN