Der dänische Modekonzern Bestseller, zu dem Marken wie Vero Moda, Only und Jack & Jones gehören, wird Ende des Monats spektakuläre neue Räumlichkeiten in Aarhus, der zweitgrößten Stadt des Landes, beziehen. Die Dependance in einem eigens errichteten Quartier im Hafengebiet, das derzeit aufwändig revitalisiert wird, soll am 29. Juni eröffnet werden.

Der vom Architektenbüro CF Møller entworfene Komplex, der aus sechs miteinander verbundenen Einzelgebäuden besteht, wird auf einer Gesamtfläche von etwa 21.500 Quadratmetern Büros für 800 Mitarbeiter sowie Showrooms der Marken Vero Moda, Pieces und Y.A.S aufnehmen. Die Arbeitsplätze und Einrichtungen, die nun im neuen Quartier konzentriert werden, waren bisher über das Stadtgebiet von Aarhus verstreut. Die Konzernzentrale mit insgesamt 1.500 Mitarbeitern verbleibt weiterhin in der mitteldänischen Kleinstadt Brande.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN