• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Boss enthüllt neues Logo und Sponsorship des Hahnenkamm-Rennens

Boss enthüllt neues Logo und Sponsorship des Hahnenkamm-Rennens

Von Simone Preuss

25. Jan. 2022

Business

Bild: Hugo Boss

Der Metzinger Modekonzern Hugo Boss ist der offizielle Partner des legendären Hahnenkamm-Rennens in Kitzbühel, das vom 21. bis 23. Januar stattfand. Damit kehrt das Unternehmen nach langer Pause zum Ski-Sponsoring und zur Unterstützung von Wintersportarten zurück.

Zum Anlass des vierjährigen Sponsorvertrags hat der Konzern auch das Logo der Boss-Linie überarbeitet und zeigt sich jetzt „mit deutlich auffallenderem Schriftbild, das einen modernen Look und ein eindrucksvolles visuelles Erlebnis vermittelt“, so Hugo Boss in einer Pressemitteilung.

Bild: Hugo Boss

Das neue Branding zog sich durch das gesamte Rennen und ist eine Vorschau auf eine umfangreichere Markenüberarbeitung, die für 2022 geplant ist.

„Wir freuen uns sehr, unser neues Boss-Logo in Kitzbühel zu enthüllen und den neuen Geist der Marke hier zum ersten Mal zu präsentieren. Die Hahnenkamm-Rennen sind legendär und damit der perfekte Rahmen für einen solchen historischen Moment. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Jahren einzigartige Erlebnisse für die Besucher:innen abseits der Pisten zu schaffen und ein globales Publikum für Boss zu begeistern“, kommentierte Hugo Boss-CEO Daniel Grieder in der Mitteilung.

Bild: Hugo Boss

Dieses Jahr konnten Besucher:innen von Fahnen auf der Strecke bis hin zu Bannern und animierten LED-Wänden im Start- und Zielbereich das neue Logo sehen, ebenso im allgemeinen Veranstaltungsbereich und sogar auf einer Gondel der Fleckalmbahn, der imposanten Seilbahn des Berges, und auf einem Heißluftballon und Gleitschirmen, die um den Gipfel schwebten.

Bild: Hugo Boss

Die Marke tauchte auch in die Archive des Jahres 2002 ein und ließ sich zu einer exklusiven silbernen Skijacke in limitierter Auflage inspirieren, die „sowohl an vergangene Errungenschaften erinnern als auch einen Ausblick auf eine innovative und aufregende Zukunft für die Marke“ geben soll.

Die Jacke ist mit Aufnähern zur Feier der Partnerschaft und einem großen gestickten Boss-Schriftzug auf dem Rücken versehen und die Wattierung ist aus recycelten Materialien. Die Jacke ist zudem mit der patentierten Recco-Technologie ausgestattet, die es ermöglicht, dass Träger:innen von Rettungskräften gefunden werden können, um die Sicherheit auf den Pisten zu erhöhen. Eine begrenzte Anzahl der Jacken wird über die Website der Marke erhältlich sein.

HUGO BOSS