Cherokee Global Brands unterzeichnet neue Tony Hawk-Lizenz mit Batra Group

Die indische Batra Group und das US-Bekleidungs- und Schuhunternehmen Cherokee Global Brands gaben vergangenen Donnerstag eine neue Lizenzvereinbarung für die Marke Tony Hawk für Bekleidung und Accessoires in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika bekannt. Die Tony Hawk Signature Line-Kollektion feiert den lebenslangen Erfolg von Tony Hawk als Skateboarder, globaler Sportpersönlichkeit, Unternehmer und Philanthrop und wird erstmals in ausgewählten Modehäusern und Skate-Fachgeschäften angeboten.

„Die Vision hinter der Reihe war es, Mode- und Skate-Enthusiasten einen seltenen Einblick in mein Leben vor und über das Skaten hinaus zu geben. Die Kollektion wurde sowohl für Innovatoren als auch für Ikonoklasten entwickelt“, kommentierte Hawk die Einführung der neuen Kollektion in einer Pressemitteilung vom 20. Dezember 2018.

„Die Lizenz für Tony Hawk ist eine strategische und natürliche Ergänzung zum Portfolio unserer Gruppe, wobei der Einfluss von Skateboarding in den nächsten Jahren im Lifestyle-Markt zunehmen wird. Es ist uns eine große Freude, die legendäre Markenlizenz Tony Hawk in unser Angebot weltweit anerkannter Marken aufzunehmen“, sagte Rajiv Batra, Vorstandsvorsitzender der Batra Group.

„Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit auszubauen und die Marke Tony Hawk durch diese neue Lizenzpartnerschaft strategisch mit der Batra Group auszubauen. Die positive Dynamik der Skate- und Streetwear-Segmente in Kombination mit der Einführung von Skateboarding bei den Olympischen Sommerspielen 2020 wird das Profil des Skateboardens weltweit erhöhen. Wir freuen uns sehr, durch die Einführung einer Produktlinie, die den größten Skateboarder aller Zeiten ehrt, einen Beitrag zur Förderung des kulturellen Dialogs rund um das Skaten leisten zu können“, fügte Henry Stupp, CEO von Cherokee Global Brands, hinzu.

Die Batra Group wurde 1947 gegründet und spezialisiert sich auf die Herstellung, den Markenvertrieb und Marketing in den Bereichen Bekleidung, Accessoires und Schuhe. Das Unternehmen ist weltweit präsent und hat seinen Hauptsitz in London und Mumbai sowie Niederlassungen in Indien, Singapur, China, Indonesien und Portugal.

Cherokee Global Brands ist ein globales Unternehmen, das sich dem Marketing verschiedener internationaler Marken widmet und ein wachsendes Angebot an Mode- und Lifestyle-Marken verwaltet, darunter Cherokee, Tony Hawk Signature Apparel und Hawk Brands, Liz Lange, Everyday California, Sideout, Hi-Tec, Magnum, 50 Peaks und Interceptor. Das Unternehmen unterhält derzeit Lizenz- und Franchiseverträge mit führenden Einzelhändlern und Herstellern, die sich über 110 Länder in 12.000 Einzelhandelsstandorten und im digitalen Handel erstrecken.

Foto: Tony Hawk Signature Line Website
 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN