• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Havaianas steigt ins Formel-1-Sponsoring ein

Havaianas steigt ins Formel-1-Sponsoring ein

Von Reinhold Koehler

23. März 2018

Business

Die brasilianische Sandalen-Marke Havaianas forciert ihr globales Werbe-Engagement und steigt zur neuen Saison der Formel 1 ins Teamsponsoring ein. Wie das Unternehmen mitteilt, soll künftig das Sahara Force India F1 Team unterstützt werden. Man werde mit dem firmeneigenen Logo auf dem sogenannten „Halo“, einem neuen Schutzbügel vor den Köpfen der Fahrer, präsent sein, heißt es.

Die Form des neuen Schutzbügels erinnere stark an die Frontansicht ihrer Flip-Flop-Modelle, so die Firma. Fans der Marke hätten die Ähnlichkeit bereits frühzeitig erkannt und die Rennteams über Social Media dazu ermuntert, eine Partnerschaft mit Havaianas einzugehen.

Foto: Havaianas