Lief! Lifestyle ist insolvent

Der Insolvenzverwalter von Lief! Der Lifestyle steht den Chancen für einen Neustart positiv gegenüber. Die Kindermodemarke hat letzte Woche Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen Lief! Lifestyle B.V. wurde 2015 von Kanz Financial Holding übernommen; zu dem Unternehmen gehört auch die Kids Fashion Group.

Die Muttergesellschaft Kanz meldete bereits Anfang April Insovenz an. Mehrere Parteien seien an einer möglichen Übernahme von Lief! Lifestyle interessiert, teilte die niederländische Marke mit. In der kommenden Zeit werden die Möglichkeiten für einen Neustart untersucht und Gespräche mit interessierten Parteien geführt.

Der endgültige Auslöser der Insolvenzanträge der Kanz Financial Holding und ihrer zugehörigen Gesellschaften seien die massiven Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie, teilte Kanz Anfang April mit. Davor hatte die Kanz Financial Holding (KFH) auch schon mit dem Wandel im Markt für Kinder- und Babykleidung zu kämpfen und wichtige Lizenzgeschäfte verloren.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl

Bild: Lief! Lifestyle
 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN