Mehr Markenschutz im Internet: Authorized.by und eBay kooperieren

Marken können auf eBay kennzeichnen, welche Händler sie zum Vertrieb ihrer Waren im Netz autorisiert haben. eBay setzt dabei in Zukunft auf die netzwerkbasierte Autorisierungslösung von Authorized.by.

Das Münchner Start-up Authorized.by, Anbieter eines Echtzeitsiegels für autorisierte Handelspartner im Web, und der Online-Marktplatz eBay haben eine Kooperation geschlossen, die für mehr Sicherheit beim Internet-Einkauf sorgen soll. Die Zusammenarbeit zwischen eBay und dem Münchener Start-Up sieht vor, dass sich Händler, die über die Informationsseite von eBay am „Autorisierter Händler“-Programm teilnehmen und die Kennzeichnung „autorisierter Händler“ in ihren Angeboten einblenden möchten, künftig von ihren Herstellern und Marken über die netzwerkbasierte Autorisierungslösung von Authorized.by verifizieren lassen.

Authorized.by bietet bislang Marken und Herstellern die Möglichkeit, autorisierte Handelspartner im eigenen Webshop und auf Produktebene mit den Echtzeit-Siegeln „Authorized Partner“ und „Verified Product“ auszuzeichnen. Ab dem dritten Quartal 2019 wird der Service auf dem Online-Marktplatz eBay erweitert. Über die Autorisierungslösung auhtorized.by können Marken und Hersteller künftig auch auf eBay die Händler zertifizieren, die für den Vertrieb ihrer Produkte auf dem Marktplatz tatsächlich autorisiert sind.

Authorized.by-Gründer Felix Nottensteiner: „Wir haben bereits bewiesen, dass unsere Lösung funktioniert. Hunderte Marken, wie z.B. Deuter, Ortlieb oder Nomos Glashütte und weit über 1.500 Online-Shops nutzen unsere Autorisierungsplattform bereits. Natürlich macht es uns darüber hinaus sehr stolz, dass wir gemeinsam mit eBay Deutschland unsere Lösung auch für Marktplätze erweitern können. Wir sind fest davon überzeugt, dass davon alle Marktteilnehmer – Marken, Händler und Verbraucher - profitieren.“

Foto: Authorized.by

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN