• Home
  • Nachrichten
  • Business
  • Mr Marvis: Früherer CEO und CFO von Tommy Hilfiger steigen als Anteilseigner ein

Mr Marvis: Früherer CEO und CFO von Tommy Hilfiger steigen als Anteilseigner ein

Von Nora Veerman

6. Apr. 2022

Business

Bild: Mr. Marvis

Die niederländische Hosenmarke Mr. Marvis hat zwei bekannte Namen aus der Modewelt als Investoren gewonnen. Fred Gehring und Ludo Onnink, zuvor Geschäftsführer respektive Finanzchef von Tommy Hilfiger, werden Minderheitsaktionäre der Marke.

Gehring und Onnink waren nach ihrer Tätigkeit bei Tommy Hilfiger auch an Marken wie Denham, Karl Lagerfeld, Vingino und Otrium beteiligt. „Ihre Beteiligung wird wertvolles Wissen, Einblicke in die Branche, Erfahrung und ein starkes Netzwerk mit sich bringen", heißt es in einer Mitteilung am Dienstag. Der konkrete Umfang der Anteile von Gehring und Onnink wird in der Mitteilung nicht genannt.

Mr. Marvis ist eine Direct-to-Consumer-Marke für Männer, die sich auf die Entwicklung von Shorts und Hosen konzentriert. Das Label ist in ganz Europa tätig und hat Flagship-Stores in Amsterdam und Antwerpen. Mr Marvis sicherte sich im August auch eine bedeutende Investition des niederländischen Private-Equity-Fonds Capital A. Drei Monate später wurde das Unternehmen zum Vedis New Retail Champion des Jahres gewählt.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.nl.

Fred Gehring
Ludo Onnink
MR MARVIS