Nike sichert sich Deal mit VfL Wolfsburg

Der US-Sportartikelkonzern Nike hat seinen deutschen Konkurrenten Adidas ausgestochen und sich die Partnerschaft mit einem Spitzenverein der Fußballbundesliga gesichert. Wie das Unternehmen bekanntgibt, stattet Nike künftig den VFL Wolfsburg aus.

Die strategische Partnerschaft zwischen dem Sportartikel-Weltmarktführer und dem VfL soll auf neun Jahre ausgelegt sein und neben der Ausrüstung sämtlicher VfL-Mannschaften und werblicher Präsenzen auch weitere Elemente der Kooperation umfassen, die allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden sollen.

Start der neuen Partnerschaft is der kommende Juli, so dass die Erstligamannschaft des VFL Wolfsburg bereits mit den neuen Nike-Trikots in die Saison starten wird. Nike löst damit den bisherigen Ausrüster Kappa ab. Welche Summe sich Nike die Partnerschaft kosten lassen wird, ist nicht bekannt.

Foto: Volkswagen Arena / VFL Wolfsburg

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN