Outfittery: neue TV-Kampagne „Dein Store“ mit Poke London

Outfittery, der größte Personal Shopping-Service für Männer in Europa, hat eine neue Frühjahr-/Sommer-TV-Kampagne in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet, in der Männer ihren ganz persönlichen 'Store' und Stil finden können. Der neue Spot ist das erste Projekt von Outfitterys neuer Werbeagentur Poke London unter der Leitung von Outfitterys neuem Chief Customer Officer Nigel Carl Brown.

Im TV-Spot „Dein Store“ und in Outfitterys neuer Kampagne geht es um Personalisierung von Kopf bis Fuß. Im Spot wird ein Mann gezeigt, der durch seinen ganz persönlichen Store geht. Wie zu erwarten gibt es für ihn ausschließlich Kleidungsstücke, die zu ihm passen, ganz nach seinem Geschmack und individuellen Stil. „Jeder Kunde wird in seinem ganz persönlichen „Outfittery Store“ fündig, ganz egal wie alt er ist oder welchen Stil er bevorzugt“, verspricht das Berliner Unternehmen.

„Für unsere Kunden sind wir genau das: Ihr ganz persönlicher Store, wo sie Kleidung erhalten, die genau auf ihren Typ zugeschnitten ist, ohne das umständliche Suchen und die schier endlose Auswahl eines regulären Modehändlers”, erklärt Brown. „Der Spot unterstreicht damit eines unserer Kernversprechen an den Kunden: Personalisierung in Form von individuellen Outfits. Mit dem Vergleich zu einem persönlichen Store möchten wir die emotionale Bindung zwischen unseren Kunden und unserer Marke noch weiter stärken.“

Brown ist seit Dezember 2017 Chief Customer Officer, eine neue geschaffene Position. In dieser verantwortet er die Bereiche Marketing, Einkauf und Sales. Der 50-jährige Brite bringt mehr als 25 Jahre Retail- und Consumer-Erfahrung mit sich und war zuletzt beim britischen Hersteller für Luxuskörperpflege Molton Brown beschäftigt und davor CMO beim Kosmetikriesen Avon.

Für Poke London ist der TV-Spot, den es als 10- oder 20-sekündige Version gibt, das erste Projekt für Outfittery in diesem Jahr, um den Ausbau der Marke weiter voranzutreiben. Die digitale Agentur, die zum Publicis UK Netzwerk gehört, hatte sich Anfang des Jahres im Wettbewerb gegen fünf andere Agenturen durchgesetzt und ist seither die bevorzugte Agentur für Outfittery.

Der in Berlin unter der Leitung von Pokes Kreativdirektor Malin Hanas gedrehte TV-Spot wird ab sofort auf Pro7, RTL2, DMAX und Sport1 zu sehen sein, beziehungsweise in der Schweiz zusätzlich auch auf SRF2 und Puls 8.

Foto: Outfittery
 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN