Sneaker handeln wie an der Börse: StockX ist 1 Milliarde US-Dollar wert

StockX, eine Website, auf der Turnschuhe, Uhren, Taschen und Streetwear wie Aktien an der Börse handeln, ist 1 Milliarde US-Dollar wert. Damit ist das Unternehmen das neueste "Einhorn" der Modebranche – so werden junge Unternehmen bezeichnet, die innerhalb kurzer Zeit mit einer 1 Milliarde US-Dollar bewertet werden.

Am Mittwoch hat das Unternehmen aus den Vereinigten Staaten 110 Millionen Dollar (rund 97 Millionen Euro) in einer Finanzierungsrunde unter der Führung von DST Global, General Atlantic und GGV Capital eingesammelt. Damit wird StockX jetzt mit 1 Milliarde Euro bewertet. Die Nachricht kommt neun Monate nach der letzten Investitionsrunde, bei der StockX 44 Millionen US-Dollar für die Expansion in Europa erhielt. Die Plattform zählt auch Prominente wie Rapper Eminem, Schauspieler Mark Wahlberg und Model Karlie Kloss zu ihren Geldgebern.

StockX kooperiert mit Berliner Sneakerstore Solebox

StockX wird monatlich von Verbrauchern aus mehr als 200 Ländern genutzt, von denen 8 Millionen Amerikaner sind. Laut einer Pressemitteilung generieren die Nutzer täglich mehr als 2 Millionen Dollar Umsatz. Das Unternehmen wird das frische Kapital für das Wachstum in Europa und Asien verwenden. StockX wird auch seine Produktpalette erweitern und Filialen in Großstädten auf der ganzen Welt eröffnen.

Sneaker handeln wie an der Börse: StockX ist 1 Milliarde US-Dollar wert

Mit der neuen Kapitalzufuhr kommt auch ein neuer Geschäftsführer, der sowohl Erfahrungen aus Einzelhandel und Finanzbranche mitbringt: Mitbegründer Josh Lube zieht sich von dem Chefposten zurück, dafür kommt Scott Cutler, der die Rolle des Senior Vice President Americas bei eBay verlässt. Cutler war auch Präsident der New York Stock Exchange, wo er mehr als 1 Milliarde Dollar an Kapitalmarktfinanzierungen und die Börsengänge von Techgrößen wie Twitter, Linkedin und Alibaba begleitet hat. Lube bleibt als Mitglied des Vorstands bei der Gesellschaft.

Am Donnerstag eröffnet auch eine Kooperation mit dem Sneakerladen Solebox in Berlin. Der Store zeigt in einer Ausstellung seine relevantesten Sneaker-Kollabs und Exklusivmodelle aus den vergangenen 18 Jahren - von denen alle Modelle bis zum 6. Juli auf StockX erstanden werden können.

Sneaker handeln wie an der Börse: StockX ist 1 Milliarde US-Dollar wert

Dieser Beitrag entstand mithilfe von Redakteurin Marjorie van Elven.

Bilder: Facebook StockX, screenshot StockX website, Scott Cutler

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN