Amazon Fashion startet in Deutschland und Österreich mit „Prime Wardrobe“

Amazon Fashion hat heute offiziell seinen neuen Service „Prime Wardrobe“ in Deutschland und Österreich gestartet. Damit können Amazon Prime-Mitglieder Modeartikel bestellen, anprobieren und erst dann die Produkte bezahlen, die sie behalten möchten.

Der Kunde kann zwei bis sechs Artikel zur kostenfreien Lieferung auswählen und hat sieben Tage Zeit zum Anprobieren. Die Rücksendung von Artikeln ist kostenlos und erfolgt in einer wiederverschließbaren Tüte mit vorfrankiertem Retourenlabel.

„Die Passform ist für unsere Kunden ein wichtiger Faktor beim Kauf von Kleidung und Schuhen, und mit Prime Wardrobe können Amazon Prime-Mitglieder jetzt ihre Einkäufe bequem zu Hause anprobieren – ohne Extrakosten“, so John Boumphrey, Vice President von Amazon Fashion Europe.

Bislang können den Service bereits Amazon Prime-Mitglieder in den USA, Japan und Großbritannien nutzen.

Foto: Amazon

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN