• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Galeries Lafayette Frankreich lanciert Rücknahmeservice

Galeries Lafayette Frankreich lanciert Rücknahmeservice

Von Herve Dewintre

13. Sept. 2022

Einzelhandel

Bild: Galeries Lafayette

Die französische Kaufhauskette Galeries Lafayette bietet ihrer Kundschaft an, gebrauchte Kleidung gegen einen Gutschein, der in den Filialen des Unternehmens eingelöst werden kann, zurückzunehmen.

Die Modebranche arbeitet allerorts an neuen Antworten auf die ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Eine dieser Antworten ist die Kreislaufwirtschaft. Die Einführung eines neuartigen und kostenlosen Service mit dem Namen ‚[Re]vendez‘ durch Galeries Lafayette schlägt in diese Kerbe. Dieser Service soll ab September in den Geschäften in Toulouse, Nizza, Lyon, Annecy und Nantes angeboten werden. Die Marke hat bisher keine Angaben dazu gemacht, ob diese Initiative später auf alle 61 Ableger in Frankreich und die internationalen Geschäfte ausgeweitet werden soll.

Alternativen für einen bewussteren Konsum

Dieser Service ermöglicht es den Besucher:innen der Kaufhäuser, Kleidung, die sie nicht mehr tragen, zurückzubringen und im Gegenzug eine Geschenkkarte zu erhalten, die in allen Filialen des Unternehmens gültig ist. „Dieser neuartige und kostenlose Service ermöglicht es, fast neuen oder sehr gut erhaltenen Artikeln von über 700 Marken auf einfache, schnelle und sofortige Weise ein neues Leben zu schenken“, heißt es in der Pressemitteilung, die auch an das langfristige Engagement der Kaufhauskette erinnern soll, im Rahmen dessen Alternativen für einen bewussteren Konsum angeboten werden. Das Unternehmen führt auch eine breite Palette an nachhaltigen Marken.

Konkret können Teilnehmende mit Hilfe eines Simulators auf der Website des Unternehmens den Rückkaufpreis für ihre Stücke vor dem Besuch des Geschäfts schätzen lassen. Dieser Preis berücksichtigt mehrere Kriterien wie Marke, Kategorie, Material und Zustand des Produkts. Um das endgültige Angebot zu erhalten, müssen die Kund:innen dann vor Ort - in den teilnehmenden Geschäften - die Rücknahme bestätigen lassen. Nach der Abgabe und der Bestätigung des Wiederverkaufs erhalten sie eine Geschenkkarte, die in den Filialen und auf der Website des Unternehmens eingelöst werden kann.

Dieser Artikel wurde ähnlich auf FashionUnited.fr veröffentlicht. Übersetzung und redaktionelle Bearbeitung: Barbara Russ

GALERIES LAFAYETTE
Resale