In Bildern: Das neue Café von A.P.C.

Am Mittwoch wird die neue Adresse der französischen Premium-Marke A.P.C. eröffnet. Ein ungewöhnlicher Ort für das Label, da es sich diesmal um ein Café handelt. Der Raum ist bis zum 31. Januar 2020 geöffnet und bietet einen speziell von der Marke entwickelten Mokka. "Wir servieren unseren Kaffee, einen speziellen Mokka”, verriet der künstlerische Leiter Jean Touitou in einer Pressemitteilung. Alle angebotenen Getränke von Latte, Espresso bis Shakerato werden mit damit zubereitet.

Das A.P.C. Café befindet sich im Raum der Joyce Gallery, 168 Galerie Valois, Paris.

In Bildern: Das neue Café von A.P.C.In Bildern: Das neue Café von A.P.C.In Bildern: Das neue Café von A.P.C.In Bildern: Das neue Café von A.P.C.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.fr.

Fotos: A.P.C.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN