• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Mey eröffnet ersten Mes Amis Store in Heidelberg

Mey eröffnet ersten Mes Amis Store in Heidelberg

Von Karenita Haalck

1. Feb. 2022

Einzelhandel

Bild: Mey

Die Wäschemarke Mey hat den Start seines neuen Multilabel-Konzepts Mes Amis mit der Eröffnung eines Stores in Heidelberg am Freitag angestoßen.

2019 hatte Mey bereits die Multilabel-Händler Uhlig in Mainz und Grazia in Salzburg übernommen. Mit dem Mes Amis Store-Konzept will Mey weiter in das Multilabel-Business einsteigen. „Wir glauben, gerade im Wäsche- und Dessousbereich, an gute stationäre Konzepte. Der Erfolg unserer eigenen Mey-Stores und der Multilabel-Konzepte motiviert uns, weitere Investitionen zu tätigen”, sagt Geschäftsführer und Managing Partner Matthias Mey.

In dem Mes Amis Store werden die eigenen Mey-Kollektionen mit Bademode, Strümpfen und Dessous anderer Marken ergänzt. Unter anderem Falke, Anita, Simone Pérèle, DunD, Pain de Sucre, Watercult und Maryan Mehlhorn sind in dem Sortiment vertreten, dass auf den 140 Quadratmetern des Stores präsentiert wird. Der Store liegt auf der Hauptstraße, der Einkaufsmeile Heidelbergs.

Bild: Mey

Bei dem Ladenbau des Mes Amis Stores wurde besonders auf den Kabinenbereich geachtet, der laut Angaben des Unternehmens großzügig und diskret ist. Damit verfolgt Mey das Ziel, den Kunden außerhalb des klassischen Bedarfskaufs zu erreichen und das Einkaufserlebnis in den Mittelpunkt zu rücken.

Bild: Mey

Lesen Sie hier mehr zu dem Mes Amis Store-Konzept:

Mes Amis
Mey
Neueröffnung