• Home
  • Nachrichten
  • Einzelhandel
  • Skechers eröffnet Flagship-Store in Paris

Skechers eröffnet Flagship-Store in Paris

Von Huw Hughes

17. Aug. 2020

Einzelhandel

Skechers hat die Pforten eines neuen Flagship-Stores in der Rue de Rivoli, einer der grössten Pariser Einkaufsstrassen, geöffnet.

Das 5.859 Quadratmeter große Geschäft bietet eine Auswahl der Schuh- und Bekleidungskollektionen der Marke für Männer, Frauen und Kinder an.

„Skechers hat sich in Frankreich einen soliden und loyalen Kundenstamm aufgebaut, und die Pariser lieben es, die Marke zu tragen. Daher ist es aufregend, einen hochkarätigen Flagship-Store in der Rue de Rivoli zu eröffnen", sagte Stéphane Drapier, General Manager von Skechers USA Frankreich, in einer Mitteilung.

„Aufgrund des außergewöhnlich hohen Passantenaufkommens auf dieser weltberühmten Einkaufsstraße erwarten wir, dass dieser Laden ein eindrucksvolles Aushängeschild sein wird, das die Verbraucher dazu einlädt, den Komfort und den Stil von Skechers selbst auszuprobieren und zu erleben."

Skechers hat derzeit mehr als 3.615 Standorte weltweit – 90 Prozent davon sind nach den Lockdowns wieder geöffnet worden, darunter auch alle französischen Standorte.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk.

Foto: Skechers