Das amerikanische Magazin "Vanity Fair" hat seine neueste Best-Dressed-Liste veröffentlicht. Mit von der Partie sind unter anderem die australische Schauspielerin Cate Blanchett, die Regisseurin Sofia Coppola, Model Kate Moss, Talkmasterin Oprah Winfrey und Königin Rania von Jordanien. Die allseits bewunderte Nicole Kidman hat es gar in den Stil-Olymp geschafft: Sie wurde in die "Best Dressed List Hall of Fame" aufgenommen, bei den Männern wurde diese Ehre dem Designer Tom Ford zuteil. Weitere Listenplätze gingen an George Clooney, David Beckham und den Musiker Sean Combs.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN