Irina ist 176 Zentimeter groß, wiegt 52 Kilo und flog recht früh aus der von Pro Sieben ausgestrahlten Contest-Show "Germany's next Topmodel". Sie sei einfach zu dick für das Model-Business, so die Begründung der Jury. Das sehen die Strategen der Lucia AG jedoch offenbar anders. Das Unternehmen nahm die Newcomerin kurzerhand für sein Prestige-Label Le Compte unter Vertrag und ließ sie von Star-Fotograf Andreas Pohlmann in Szene setzen. Peter Schmidt, Stardesigner des Unternehmens, ist voll des Lobes für das Nachwuchsmodel: "Das Mädchen verkörpert den frischen, Erfolgs orientierten und dennoch sinnlichen Frauentyp des Labels, denn sie strahlt jugendliche Unbekümmertheit und dennoch eine gewisse Reife aus - das ist perfekt". Und die dicke Irina befindet sich bei Lucia in bester Gesellschaft: Auch Claudia Schiffer, Linda Evangelista oder Monica Belluci haben ihre Karriere hier begonnen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN