Wie die Leitung des B5-Centers bei Berlin am vergangenen Mittwoch miteilte, konnte im letzten Jahr der Umsatz um etwa 20 Prozent gesteigert und 12 Prozent mehr Besucher registriert werden. 2004 gab es im Outlet-Center sechs Neueröffnungen. Dazu gehörten die Marken: Gallus, Möve, Samsonite, Skechers, Tommy Hilfiger und Trigema. In direkter Nachbarschaft zum B5 eröffnete darüber hinaus der Sportartikelhersteller Adidas ein Outlet-Geschäft.

Das B5 Designer Outlet Center in Wustermark bei Berlin wurde im Mai 2000 eröffnet. Mehr als hundert Marken wie Aigner, Benetton, Hallhuber, Mango, Nike, Stefanel, Tommy Hilfiger, Skechers und Samsonite sind im B-5-Center vertreten.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN