Der britische Fußballer David Beckham versetzt die englische Presse mal wieder in Aufregung: Beckham hat ein neues Tattoo - es ist bereits sein neuntes. Das große, grüne Kreuz mit Flügeln nimmt seinen ganzen Nacken ein und ist gut sichtbar. Der Daily Mirror findet, dass Beckham mit dem Tattoo und seinen kurz geschorenen Haaren aussähe wie ein Hooligan - und als Fan sicherlich keine Chance hätte, bei der EM dabei zu sein. Die Times vermutet, dass Beckham mit dem Tattoo seine Gegner auf dem Platz abschrecken wolle, oder all jene, die ihn auf Rebecca Loos (seine Ex-Geliebte) ansprechen könnten.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN