• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Burberry SS22: Tisci “fordert konventionelle Codes” mit ausgefallener Herrenmodenschau heraus

Burberry SS22: Tisci “fordert konventionelle Codes” mit ausgefallener Herrenmodenschau heraus

Von Huw Hughes

25. Juni 2021

Mode |IN BILDERN

Alle Bilder: Burberry SS22

“Bei dieser Präsentation geht es um die Kraft und die Schönheit des Selbstausdrucks und darum, auszubrechen und als Einheit zusammenzukommen, um unsere Kreativität zu feiern”, sagte Burberry-Kreativdirektor Riccardo Tisci, als er am Mittwoch die SS22-Herrenkollektion des britischen Luxuslabels enthüllte.

Die Kollektion wurde am zweiten Tag der Pariser Modewoche in den Millennium Mills in den Royal Victoria Docks im Osten Londons präsentiert. Sie wollte “konventionelle Codes herausfordern und die freie Meinungsäußerung feiern”, indem sie auf die “Energie von Musik und Bewegung” zurückgriff.

“Universal Passport”

Models liefen zu einem tranceartigen Soundtrack über die sandige Kulisse und trugen rebellische Faux-Piercing-Accessoires und schwarze Lederwesten mit Nackenträger, Mäntel und Unterkleider.

Schneiderei und Oberbekleidung wurden mit ärmellosen, unkonventionellen Silhouetten und abstrakten Prints ebenfalls neu aufgelegt.

Der Name der Kollektion, “Universal Passport”, prangte auf ärmellosen Mesh-T-Shirts und Baumwollhemden.

“Ich war schon immer von der Musik inspiriert und von ihrer Fähigkeit, den Geist zu bewegen - wie sie einen mit Zeiten, Orten und Menschen jenseits von Grenzen verbinden kann", sagte Tisci.

“Musik hat eine große Rolle in meinem Leben gespielt, wie ein laufender Soundtrack und Energie durch meine Jugend hindurch. So viele meiner Erinnerungen, die durch Musik geprägt wurden, bringen mich zurück in eine unglaubliche Zeit, in der ich mich selbst entdeckte - meine Stimme, meine Identität, meine Kreativität - und meine Erfahrungen mit Freunden und manchmal sogar Fremden dabei teilte.”

“Es war wie auf einer universellen Reise, die durch ein kollektives Gefühl von Offenheit, Akzeptanz und Möglichkeiten zusammengebracht wurde.”

“Ich wollte, dass die Kollektion den freien Geist der Jugend und ihre ehrliche und gewagte Haltung einfängt, dieses Gefühl des Experimentierens und der Fluidität. Es gibt ein starkes Gefühl der Einheit, aber auch der Individualität - wir ermutigen uns und bauen uns gegenseitig auf, uns frei auszudrücken. Es ist eine sehr rohe Energie, die ansteckend, aufregend und voller Leben ist. Wie ein Erwachen."

Dieser übersetzte Artikel erschien ursprünglich auf FashionUnited.uk.

BURBERRY
MENSWEAR
PFW
RICCARDO TISCI
SS22