• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • CPM auf Erfolgskurs
CPM auf Erfolgskurs

Mode

CPM auf Erfolgskurs

Von FashionUnited

17. Sept. 2004

Die dritte Moskauer Modemesse CPM kann einen Besucher-Zuwachs von 27 Prozent vermelden. Auf der an diesem Montag beendeten CPM stellten 670 Marken aus 20 Ländern aus. Mit 10.800 Fachbesuchern seien die hohen Erwartungen an die Modeleitmesse mehr als erfüllt werden, teilten die Messeorganisatoren am Mittwoch mit. Das Modebewusstsein einer stetig wachsenden Zahl von Konsumenten habe zu einer enormen Nachfrage von Seiten des Einzelhandels auf der Messe beigetragen. Im besonderen Produktinteresse stand Damenmode und Kinderbekleidung, aber auch die Menswear verzeichnete eine hohe Nachfrage. Das Vorordervolumen stieg im Vergleich zum Vorjahr um ca. 20 Prozent.

Von den 10.800 Fachbesuchern war jeder Dritte ein Neukunde. Die Provenienz konnte aus ganz Russland und den Gus-Staaten festgestellt werden. Die russischen Regionen Ural, Ost- und Westsibirien, St. Petersburg, aber auch die südlichen Gebiete wie Wolga, Samara Rostov am Don und Krasnodar waren besonders stark vertreten.

Für die kommende CPM wurde eine zusätzliche Messehalle reserviert. Neue Angebotssegmente wie Accessoires, Body-/Beachwear, aber auch Abend-, Cocktail- und Brautmoden sollen das bestehende Angebot ergänzen. Mittelfristig sind die Termine bis 2008 mit dem Betreiber des Messegelände, dem Expocentr, fest bestätigt.

Mehr als zufrieden ist Igedo-Geschäftsführer Gerald Böse: "Die CPM ist innerhalb eines Jahres trotz starkem Wettbewerb die Nr. 1 Modemesse in Russland und den GUS-Staaten geworden. Die Modeachse Düsseldorf-Moskau funktioniert hervorragend, und wir sind froh, viele Kunden der CPD auf einem der wichtigsten Exportmärkte der Zukunft begleiten zu können. Die Warteliste neuer Firmen, aber auch die Wünsche nach mehr Fläche bestehender Aussteller werden wir im März 2005 mit einer zusätzlichen Halle befriedigen können."

Die nächste CPM - Collection Premiere Moscow findet vom 01. bis 04. März 2005 auf dem Messegelände des Krasnaya Presnaya Expocentr statt.