Der britische Sänger Elton John, der sich selbst einmal als Shopping-süchtig geoutet hatte, verkauft nun 10.000 seiner Kleidungsstücke. Darunter auch legendäre Einzelstücke, wie ein gepunkteter Anzug, den John während eines Duetts mit Rapper Eminem bei den Grammy-Awards 2001 getragen hatte, oder ein schwarzer Armani-Anzug, in den Titel von Johns Songs wie "Rocket Man" und "Tiny Dancer" eingestickt sind. Die Preise starten bei 30 Dollar und enden bei mehreren tausend Dollar, je nachdem, wie viel die gut betuchten Fans des Schmuse-Barden für dessen getragene Klamotten investieren wollen. Die Aktion im New Yorker Rockefeller Center läuft noch bis Samstag und soll eine ordentliche Summe zu Gunsten von Elton Johns Aids-Stiftung einbringen.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN