FashionUnited wirbt am New York Times Square

FashionUnited, die internationale B2B-Plattform der Modeindustrie, feiert die Neugestaltung der Website FashionUnited.com und die Intensivierung aller US-Aktivitäten mit einer Werbetafel an keinem anderen Ort als dem New York Times Square. Zwischen dem 12. und 15. Februar regt die 9 mal 12 Meter große Werbetafel, die täglich von 300.000 Times Square Besuchern gesehen wird, dazu an, die neu gestaltete FashionUnited-Website zu besuchen, die neben Mode-News, Mode-Jobs und Handelsstatistiken noch viele weitere Branchen-Einblicke bietet.

FashionUnited feiert Neugestaltung der USA-Webseite am Times Square

FashionUniteds Philosophie lautet „more fun and efficiency in fashion“. Und genau das ermöglicht der neue Website-Look Mode-Experten, die nun die täglichen Branchen-Informationen mit noch mehr Komfort abrufen können. Darüber hinaus bringt mehr Raum für Bilder die Artikel zum Leben. „Was könnte noch effizienter sein und noch mehr Freude machen, als der Welt von unserem “neuen Anstrich” mitten im Herzen von New York zu berichten, während die Couture Fashion Week und die Mercedes-Benz Fashion Week New York stattfinden und zahlreiche Mode-Fachleute unterwegs sind”, sagt FashionUnited-CEO Lennard Minderhoud, der stolz darauf ist, Partner der Couture Fashion Week zu sein.

Erst kürzlich hat die B2B Mode-Plattform, die alle wichtigen Branchen-Informationen auf nur einer Webseite vereint, die Erweiterung ihrer Aktivitäten in Nordamerika angekündigt, was den Times Square zum perfekten Ort macht, um das Redesign von FashionUnited.com mit einer riesigen Werbefafel zu feiern.

„In einem globalisierten Umfeld ist eine aktive Präsenz in Nordamerika äußerst wichtig”, fügt Lennard Minderhoud hinzu. Aus diesem Grund hat FashionUnited seine Tätigkeiten ausgeweitet und den Fokus auf Nordamerika erneuert. Durch die Einstellung von engagierten Redakteuren und HR-Beratern, speziell für den amerikanischen Markt, ist FashionUnited bereit, den Erwartungen von Kunden und Nutzern gerecht zu werden.

Die B2B Mode-Plattform lädt dazu ein, einen Blick auf die aktualisierte websites zu werfen. Außerdem sind New Yorker und New-York-Besucher willkommen, die FashionUnited Werbetafel während der Couture Fashion Week, im Februar, zu besuchen. Das neue Website-Design wurde auch auf andere FashionUnited-Seiten übertragen, um somit Mode-Fachleuten in mehr als 15 Ländern den Komfort der neuen Seite näher zu bringen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN