Zukünftig werden die Offiziellen des Tennisturniers von Wimbledon von Ralph lauren ausgestattet. Wie der amerikanische Designer gestern mitteilte, unterschrieb er mit dem englischen Tennisclub einen Fünfjahresvertrag zur weltweiten Partnerschaft und wird nun die kommenden Jahre sämtliche Schiedsrichter, Balljungen und andere Repräsentatoren des legendären Turniers einkleiden. Desweiteren wird Lauren bis 2008 Hauptsponsor des Events. Der klassische Polo-Look der Marke scheint bei diesem Deal der Ausschlagspunkt gewesen zu sein, da er laut Wimbledon-Organisatoren der Tradition des Events am ehesten gerecht werde und die Zeitlosigkeit des Tennissports im Allgemeinen am besten repräsentiere. Lauren hingegen erwartet von seinem Engagement starke Wachstumsraten und eine Frischzellenkur für den Polo-Kult.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN