Die Schweizer Globus-Gruppe mit Sitz in Zürich hat im Geschäftsjahr 2004 die Bereinigung ihrer Geschäftszweige abgeschlossen und konnte ein positives Ergebnis erzielen. Die Maßnahmen führten zu einem Umsatzrückgang von 24,8 Prozent auf 1182.8 Millionen Euro Schweizer Franken. Gleichzeitig konnte das Konzernergebnis mit einem Gewinn von 13 Millionen Schweizer Franken um rund 104 Millionen Schweizer Franken gegenüber dem Vorjahr (- 91.4 Millionen Schweizer Franken) verbessert werden. Für das laufende Geschäftsjahr, welches nicht mehr von Restrukturierungen belastet ist, erwartet die Globus-Gruppe wiederum einen gesteigerten Gewinn.

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN