• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Highlights aus Tokyo: Rakuten Fashion Week und Shibuya Fashion Week FW22

Highlights aus Tokyo: Rakuten Fashion Week und Shibuya Fashion Week FW22

Von Aileen Yu

21. März 2022

Mode

Bild: Rakuten Fashion Week

Die FW22 Rakuten Fashion Week fand vom 14. Bis 19. März in Tokyo statt. Zu den Hauptschauplätzen gehörten der Wolkenkratzer Shibuya Hikarie, der Einkaufskomplex Omotesando Hills und verschiedene, von den Marken selbst gewählte Veranstaltungsorte. Zum ersten Mal seit zwei Jahren fand die Tokyo Fashion Week wieder vor Ort und in Person statt – ein erster Schritt Richtung post-pandemischer Welt. Insgesamt stellten 54, meist einheimsiche, Marken ihre Herbskollektionen vor. 30 der Designer:innen zeigten physische Schauen – unter ihnen die Marke Toga, die ihr 25-jähriges Bestehen feierte, Masatomo Agari, der sein Laufsteg-Debüt gab und die weltweit bekannte Marke Tomo Koizumi.

Da internationales Reisen nach wie vor nur begrenzt möglich ist, arbeiteten Marken wie Bed J.W. Ford mit virtuellen Erlebnissen. Dazu kollaborierte die Marke mit dem Technologieunternehmen ‘Launchmetrics’ und nutze für die Show 4D-Effekte, die das Erlebnis für die virtuellen Gäste attraktiver machte. FashionUnited hat die Highlights der Rakuten Fashion Week und der Shibuya Fashion Week zusammengefasst.

Leben in einer futuristischen Dystopie

Zum ersten Mal überhaupt hat die Rakuten Fashion Week einen Werbefilm für die Saison gedreht, der von der aufstrebenden Musikerin Nishina und ihrer neuesten Single 'Slow Motion' und von der Illustratorin Gaako, die mit ihrer einzigartigen Weltsicht für Aufsehen sorgt, produziert wurde. Der animierte Kurzfilm zeigt ein Mädchen, genannt Shibuya, wie es in einer futuristischen Dystopie lebt und sich dabei ständig verändert.

Malion Vintage: Upcycling und unisex

Die Designer Eriko Ishida und Aki Shimizu gründeten ihre Marke Malion Vintage in Anlehnung an die Namen 'Maria' und 'Mario', um die Unisex-Ästhetik zu unterstreichen, die ihr Label verkörpert. Die beiden lernten sich bei der Bekleidungsmarke Cher kennen, wo Ishida als Einkäuferin und Storemanagerin tätig war.

Gemeinsam entdeckten sie ihre Leidenschaft für die Wiederbelebung von ‘guten alten Dingen’, und gründeten 2016 ihr Upcycling-Label Malion Vintage. Die FW22-Kollektion der Marke wurde mit einem geschlechtsneutralen durchsichtigen Oberteil eröffnet. Die Kollektion zeigte verschiedenste Materialien, die zu einem Stück vereint wurden. ​​

Looks der FW22-Kollektion von Malion Vintage. Bild: Malion Vintage

Weltgewandte und klassische Schneiderkunst von Hiroko Koshino

Hiroko Koshino war die erste japanische Designerin, die 1978 an der Alta Moda in Rom teilnahm. Heute hat sie sechs Konfektionslinien für Damen – Hiroko Koshino Couture, Hiroko Koshino Premier, Hiroko Koshino, Trunk und Hiroko BIS und re: edition project 165. Ihre Kreationen werden in 170 Geschäften in Japan und im Ausland verkauft. Für die FW22-Kollektion präsentierte Koshino raffinierte und klassische Entwürfe, in denen sie traditionelle japanische geometrische Schnitte mit einem modernen Flair kombinierte. Strickware, vom Kimono inspirierte Stoffe und ethnische Akzente verliehen Koshinos Herbstkollektion 2022 ein kosmopolitisches Ambiente.

'Bosozoku'-Biker-Gang-Stil bei Maison Shun Ishizawa

Das 2012 von Designer Shun Ishizawa gegründete Label Maison Shun Ishizawa ließ sich von anspruchsvollen Kampfsportarten inspirieren und erkundete die raffinierte Eleganz, die sich in der maskulinen Rauheit der Sportarten verbirgt. Die FW22-Kollektion vereinte Leder, traditionelle japanische Stickereien, Denim und Rockabilly-Frisuren, die eine Hommage an die Subkultur der 'Bosozoku'-Biker-Gangs der 1950er Jahre in Japan darstellen – die Kollektion trägt deshalb den treffenden Namen 'Bontang Hanter'. Die Präsentation des Designers findet vom 22. bis 24. März im Rental Space Sakura Harajuku Takeshita statt.

Dieser übersetzte Beitrag erschien zuvor auf FashionUnited.uk. Übersetzung und Bearbeitung: Karenita Haalck

Fashion Week Tokyo
FW22
HIROKO KOSHINO
Malion Vintage
Shun Ishizawa