• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • HSE launcht „Curvy Me”: Damenlabel für große Größen

HSE launcht „Curvy Me”: Damenlabel für große Größen

Von Karenita Haalck

31. Jan. 2022

Mode

Martina Reuter in der Curvy Me Kollektion | Bild: HSE +++

Der Live-Commerce Anbieter HSE launcht eine neue Marke mit der eigenen Moderatorin Martina Reuter. Unter dem Namen „Curvy Me” wird HSE künftig Mode in den Größen 40 bis 56, sowie in Langgrößen anbieten. Der modische Schwerpunkt der Marke liegt auf modischen It-Pieces.

Die erste „Curvy Me” Kollektion für den Frühling und Sommer 2022 umfasst Kleider, Hosen und Röcke, sowie T-Shirts und Blusen. Das Sortiment der Kollektion wird durch Gürtel und Taschen abgerundet. Kräftige Farben und abwechslungsreiche Muster sollen die Silhouette betonen und die Teile der Kollektion zum Hingucker machen, teilt das Unternehmen am Montag mit. „Mit Curvy me bedienen wir gezielt die Marktnachfrage nach modischen Styles in großen Größen”, sagt Sandra Rehm, Vorsitzende der Geschäftsführung von HSE. In Martina Reuter sieht HSE die ideale Markenbotschafterin für das Plus-Size Sortiment – Reuter ist selber als TV-Stylistin und Moderatorin für HSE tätig.

HSE ist laut eigenen Angaben einer der führenden Live-Commerce-Anbieter in Europa. Mit den drei Känalen HSE, HSE Extra und HSE Trend erreicht das Unternehmen über 36 Millionen Haushalte. Neben den TV-Sendern, vertreibt HSE seine Kollektionen auch online, sowie eine App und soziale Netzwerke.

Die Kollektion wird ab dem 15. Februar online erhältlich sein. Der Fernseh-Launch folgt am 17.

Curvy Me
HSE
Kollaboration
Martina Reuter
PLUS SIZE