Mit einer eigenen Fashionlinie und wirklich coolen Klamotten. Du weißt nicht, was du auf der nächsten Party anziehen oder womit du auf dem Schulhof die Blicke auf dich ziehen sollst? Mit der neuen VIVA-Sommerkollektion stellen sich solche Fragen nicht mehr.

Frisch eingetroffen: die Girls-Sommerkollektion, Das erste Thema "Sportly Spirit" verbindet die zwei Trendthemen "pure Sportlichkeit" mit "asiatischen China Chic". Puffhosen kombiniert mit passenden sportlichen Oberteilen aus edlen Stoffen mit asiatischer Graphik werden ergänzt durch den passende Boxing Schuh.

Banane, Nougat und Papaya sind die angesagten Farben, die Schnitte sind sportlich aber elegant. Ein Stoffmix aus Baumwolle mit hohem Elasthahn-Anteil sorgt für einen sportlich bequemen Sitz der Oberteile. Als sportliches Stilmittel werden Netz- und Strickbündchen eingesetzt. Beim zweiten Thema ist der Name auch Programm "Happy Days" besticht durch Outfits, die einfach gute Laune machen, ganz im Stil der 50ties. Streifen, Blumen-Prints und ein cooles Shirt mit Elvis-Druck dürfen da natürlich nicht fehlen. Die Farben assoziiert man mit alten hellblau oder roséfarbenen Cadillacs. Bei den Hosen gibt es wieder eine Limited Edition diesmal zwei Jeans Styles aus angesagtem Herringbone Denim - let´s rock!

Die neue Fashionwear wird stark von den aktuellen Trends der Musikwelt in besonderen Kurzfristprogrammen, sogenannten Clipfits, inspiriert und ist auf die Ansprüche von Jugendlichen Trendsettern im Alter von 14 bis 29 Jahren abgestimmt.

Kerstin Karpinski, Director Coporate Brand & Marketing: "Der erste Erfolg zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Auch die Akzeptanz der über 20-jährigen bestärkt uns im Glauben an unsere Modelinie. Wir werden unseren Partner weiterhin bestmöglich unterstützen."

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN