Nun schreiten sie wieder die spanische Treppe herunter: Noch bis Freitag findet in der italienischen Hauptstadt die Alta Moda statt. Im Rahmen der römischen Modewoche verlieh die Stadt der Designerin Laura Biagiotti den Ehrenpreis der Stadt für ihr Lebenswerk. Laura Biagiotti wurde vor bald 61 Jahren in Rom geboren, 1972 zeigte sie ihre erste eigene Kollektion, berühmte wurde sie mit ihrer Strickmode Vor fast 20 Jahren brachte sie den immer noch erfolgreichen Duft "Roma" auf den Markt. In diesem Jahr präsentierte sie ihre Entwürfe auf dem römischen Kapitolplatz - rund um die Marc-Aurel-Statue.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN