• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Mango lanciert nachhaltige Marke Alter Made

Mango lanciert nachhaltige Marke Alter Made

Von Pia Schulz

28. Sept. 2021

Mode

Foto: Alter Made

Der spanische Modekonzern Mango lanciert eine neue Marke, die auf nachhaltige Damenmode ausgerichtet ist.

Das neue Label Alter Made ist von der Marke Mango unabhängig und soll die Nachfrage der Kundinnen nach nachhaltiger Mode bedienen. Ab November sind die Produkte über den eigenen Online-Shop von Alter Made in Spanien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden erhältlich, teilte der Modekonzern am Montag mit.

Die erste Kollektion des Labels umfasst Essentials für die Garderobe, die langlebig und zeitlos sein sollen. Um Überschüsse zu minimieren, setzt Alter Made auf eine kurzfristige Produktion, so wird die erste Kollektion aus 120 Kleidungsstücken bestehen. Die Kleidungsstücke werden von Zulieferern innerhalb Europas und der Türkei hergestellt. Das Unternehmen will auch die Rückverfolgung ihrer Rohstoffe anhand von Nachhaltigkeits- und Qualitätszertifizierungen sicherstellen.

Mit Blick auf die Geschäftsentwicklung sagte Mango-Geschäftsführer Toni Ruiz in der Mitteilung, dass „die Marke in drei Jahren einen Umsatz von 25 Millionen Euro erzielen soll“. Durch das Erlernen von neuen Arbeitsweisen soll Alter Made auch als Nachhaltigkeitslabor für den gesamten Konzern dienen und alle Prozesse von Mango verbessern.

„Alter Made ist eine differenzierte Wertverpflichtung des Mango Konzerns, die sich an ein spezifisches Publikum richtet, das verantwortungsbewusst konsumieren möchte. Wir verfolgen das Ziel, diesem Trend zu entsprechen, indem wir neue Arbeitsweisen erlernen und erproben, die es uns ermöglichen, unsere allgemeine Nachhaltigkeitsstrategie voranzutreiben“, sagte Ruiz.