Modehändler Antonioli übernimmt Ann Demeulemeester

Das belgische Modelabel Ann Demeulemeester hat einen neuen Besitzer: den Italienischen Modehändler Clauio Antonioli, berichtet das Fachmagazin WWD. Gerüchte über einen möglichen Verkauf waren schon seit einiger Zeit in der Luft. Der Verkauf umfasst das komplette Archiv von Demeulemeester, die Hauptverwaltung, den Flagship-Store in Antwerpen und den Showroom in Paris.

Demeulemeester, die sich 2013 von der Marke verabschiedete, ist mit der Vereinbarung zufrieden. „Herr Antonioli ist seit den ersten Tagen der Marke ein Begleiter. Ich freue mich über diesen Neuanfang und unterstütze ihn. Das Haus wird mit neuer Energie erfüllt sein, und ich blicke mit Zuversicht in die Zukunft”, sagte Demeulemeester in einer Pressemitteilung über das neue Abkommen.

Antonioli überglücklich über die Übernahme von Ann Demeulemeester

Antonioli nennt Ann Demeulemeester die Marke, die in seinem Leben die größte Rolle gespielt habe, berichtet WWD. Nicht nur, weil er sie in seinen Geschäften verkaufe, sondern auch, weil er sie selbst trage.

„Als ich erfuhr, dass die Marke zum Verkauf stand, bat ich Ann sofort um Hilfe, um den Prozess zu erleichtern. Ich habe kein finanzielles Ziel. Mein letztendliches Ziel ist es, etwas Schönes zu tun, nämlich diese Marke, die ich so sehr liebe, zu erhalten und zu schützen”, so Antonioli.

Aktuell sucht das Label noch einen Creative Director. Die erste Show unter der neuen Struktur soll im März während der Pariser Modewoche stattfinden, heißt es in der Mitteilung.

Dieser übersetzte und bearbeitete Beitrag erschien zuvor auf fashionunited.nl

Beeld: Ann Demeulemeester S/S16

 

Related Products

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN