Das erst 22-jährige, spanische Model Luisel Ramos starb während einer Modenschau in Montevideo an Herzversagen. Wie die spanische Zeitung "El Pais" berichtet, habe die junge Frau seit Wochen nichts gegessen und nahm rapide ab. Angaben des Vaters zufolge habe sich die 22-Jährige von 62 auf 50 Kilo heruntergehungert. "Von dem Tag an, als sie die Zusage für die Modenschau erhielt, hat sie kaum noch etwas gegessen", so der Vater gegenüber "El Pais" - "sie nahm nur noch Cola Light zu sich, kein Essen mehr." Am Abend des Defilées, an dem der erste große Auftritt Luisel Ramos' stattfinden sollte, präsentierte sie noch ein Abendkleid, bevor sie auf dem Rückweg zur Garderobe einfach zusammenbrach. Die zu Hilfe gerufenen Rettungskräfte gelang es nicht mehr, das Model wiederzubeleben.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN