Kid's Fashion Brussels zieht Bilanz: Die Messe für Kindermoden, die am 20. und 21. Juni in der belgischen Hauptstadt stattfand, konnte in diesem Jahr mehr Besucher pro Tag verzeichnen als im Vorjahr. Allerdings hatte man die Veranstaltung auch von drei auf zwei Tage verkürzt.

Im Rahmen der Messe stellte die belgische Agentur "Mode Information" vier aktuelle Haupttrends für Kindermode vor: "Quintessence" beinhaltet weiche Pastellfarben, einfache Materialien und romatisch-sportliche Kombinationen, "Gaucho" bezieht sich auf ethnische Vorbilder aus Südamerika und dem Orient und wird von Erdfarben und Naturtönen sowie traditionellen Materialien geprägt, "Paquebot" bedeutet klassische Freizeitmode in Weiß, Blau und Rot und "Be Happy" wird durch bunte Farben und Retro-Elemente bestimmt.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN