Es bleibt in der Familie: Der amerikanische Modedesigner Oscar de la Renta (71) will sich nur noch um die kreativen Aufgaben in seiner Firma kümmern und übergibt die kaufmännischen an seinen Schwiegersohn Alex Bolen. Der wird zukünftig als CEO die Geschäfte des New Yorker Modeunternehmens leiten. Rachel Barnett, die als COO und Senior Vice President bei Oscar de la Renta fungierte, gibt diese Positionen dagegen auf, um sich anderen Aufgaben zu widmen.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN