Profi-Ratschläge: 9 Tipps für aufstrebende Designer

Aufstrebende Designer stehen auf ihrem Weg an die Spitze vor unzähligen Hürden: die Verbindung zum Kunden, das Erreichen von Bekanntheit und natürlich der verstärkte Druck zu nachhaltigem Handeln. FashionUnited hat mehrere Experten gebeten, ihre Tipps zu diesen drei Herausforderungen für Designer während des Mode-Events M-ODE in Amsterdam zu geben. Während nichts das gute, altmodische Ausprobieren am Anfang ersetzen kann, schadet ein kleiner Ratschlag von Profis, die es wissen müssen, nie.

Sichtbarkeit erhöhen

Damit eine Marke erfolgreich sein kann, muss sie zunächst sichtbar und greifbar sein. Aber das kann eine Herausforderung darstellen, wenn man mit einem kleinen Budget anfängt. Was ist der Schlüssel zu einer guten Kampagne für eine Marke? In diesem Video teilen Peter Leferink, Geschäftsführer der M-ODE Foundation, Marian Spier, Social Entrepreneur und TEDxAMSWomen Gründer und Dan Lopez Cardozo, Premium Fashion Strategist, ihre Gedanken zu dem Thema mit.

Einen deutschen Untertitel können Sie bei den Einstellungen im Video auswählen.

Die Kunden einbeziehen

Es braucht mehr als ein gutes Produkt und eine solide Kundenbasis, um einen einmaligen Kunden zu einem treuen Kunden zu machen. Was braucht man dafür? Was sind die wesentlichen Bestandteile, um tiefe und sinnvolle Beziehungen zu den Verbrauchern aufzubauen, damit sie wiederkommen? In diesem Video teilen Marian Spier, Esmerij van Loon, Chefredakteur bei FashionUnited, und auch Dan Lopez Cardozo Einsichten.

Nachhaltigkeit fördern

Das aktuelle Thema in der Modebranche: Nachhaltigkeit. Aber wie kann ein neuer Designer nachhaltige Praktiken aufrechterhalten und gleichzeitig der Identität der Marke treu bleiben? Gwen Cunningham, Leiterin des Circle Textiles Program bei Circle Economy und Koordinatorin für Nachhaltigkeit bei AMFI, und Peter Leferink erläutern, was es heutzutage bedeutet, nachhaltig zu sein.

Dieser Artikel wurde zuvor auf FashionUnited.uk von Joanna Mania veröffentlicht. Übersetzung und Bearbeitung: Barbara Russ.

Video: FashionUnited, Bild: Pexels

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN