• Home
  • Nachrichten
  • Mode
  • Schlüsselkollektionen der Damenmode: Resort 2023

Schlüsselkollektionen der Damenmode: Resort 2023

Von Trendstop

1. Juni 2022

Mode

Trendstop bietet FashionUnited-Leser:innen einen ersten Blick auf die neuesten Resort-Kollektionen 2023 der Damenmode.

Die ersten Modenschauen der Resort-Saison 2023 zeigten einen Kontrast von Stilen und Designanspielungen. In schwierigen Zeiten entschieden sich einige Designer:innen dafür, sich von der Vergangenheit inspirieren zu lassen und an goldene Epochen und positive Erinnerungen hervorzuholen. Für andere gab die Mode die aktuelle Situation wider, mit herausfordernden Kollektionen, die die Stimmung von heute widerspiegeln. Der Wunsch, die Kollektionen vielfältig zu halten, führte dazu, dass die Modenschauen in verschiedene Bereiche aufgeteilt wurden und eine breitere Palette von Stücken angeboten wurde, die eine vielfältige Kundschaft ansprechen sollten.

Gucci

Das Schloss del Monte in Apulien bildete eine märchenhafte Kulisse für Alessandro Micheles neueste Resort-Kollektion. Unter dem Titel “Cosmogonies” konzentrierte sich die Kollektion auf die Metamorphose, bei der Kleidungsstücke und Körper durch den Einsatz von Prothesen scheinbar miteinander verschmelzen und eins werden. Historische Bezüge wie Samt, Korsettschnürungen, Umhänge und elisabethanische Rüschen vermischten sich mit galaktisch inspiriertem, kristallinem Schimmer und glänzendem Leder aus zweiter Haut zu einem facettenreichen Schauspiel aus Licht und Schatten, Historischem und Futuristischem.

Chanel

Chanels Resort-Spektakel fing den historischen Glamour des Standorts Monte Carlo in einer verspielten Interpretation des Grand Prix von Monaco ein. Overalls und All-in-Ones, die von den Anzügen der Rennfahrer inspiriert wurden, kamen in den klassischen Tweeds des Hauses daher, während Startflaggen-Grafiken und unterhaltsame Prints Röcke und Kleider zierten. Das sportliche Flair setzte sich in der gesamten Kollektion in Form von Cricket-Pullovern, Biker-Jacken und -Shorts fort. Feminine Verzierungen, Federn, Pailletten und Seidenblumensträuße ließen die verführerische Schönheit vergangener Zeiten wieder aufleben.

Balenciaga

Demnas Kollektion für Balenciaga wurde im Gebäude der New Yorker Börse gezeigt, um die Vergangenheit hinter sich zu lassen und sich auf aktuelle Ereignisse zu konzentrieren. Als Kommentar zu den düsteren Zeiten, denen die Welt gegenübersteht, und mit einem Gefühl der Dringlichkeit, auf die heutigen Herausforderungen mit kreativen Lösungen zu antworten, trugen die Models schwarze Latexmasken für die dreiteilige Kollektion aus klassischer, vom Büro inspirierter Schneiderei, Abendmode und einer Zusammenarbeit mit Adidas. Übergroße Proportionen, gepolsterte Pumps und übertriebene Sportswear-Silhouetten bildeten den Kontrast zu Second-Skin-Base-Layern und Stretch-Kapuzen.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser:innen können kostenlosen Zugang zu Trendstops Schlüsselthemenrichtungen Frühjahr/Sommer 2021 erhalten. Klicken Sie einfach hier, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten.

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zur Kundschaft gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

Resort
TRENDS
TRENDSTOP