Schlüsselrichtungen: Themen Herbst/Winter 2019-20

Trendstop bringt FashionUnited-Lesern eine frühe Vorschau der wichtigsten thematischen Einflüsse für die Damenmode der Herbst/Winter 2019-20-Saison.

Das Trendstop-Team gibt FashionUnited-Lesern einen exklusiven Einblick in ein wichtiges Thema der Damenbekleidung, das Bekleidung, Schuhe und Accessoires im Herbst/Winter 2019-20 und darüber hinaus beeinflussen wird. “The Great Outdoors” deckt sowohl alpine Abenteuer als auch den trendigen, super coolen Streetwear-Look ab und vereint sportliche Tendenzen mit einer schnell zusammengestellten, durchsetzungsfähigen Einstellung. Das wachsende Interesse an aktiven Lebensstilen mit einem Hang zum Extremen führt dazu, dass Outdoor Performance Wear die multifunktionalen Qualitäten einer Vielzahl von Damenmode-Kategorien beeinflusst, während eine Kombination aus Streetwear und Sportswear zu einer zeitgemäßen, jugendlichen Ästhetik führt. Unsere sorgfältig zusammengestellten saisonalen “Makrothemen” bewerten den kommerziellen Wert und die Langlebigkeit jedes einzelnen Trends und geben Ihnen die bestmögliche Grundlage für Ihre Entscheidungsfindung.

In dieser Woche präsentiert Trendstop drei Aspekte von “The Great Outdoors”. Jeden Tag werden Gebrauchsgegenstände durch technische Konstruktionen, athletische Details und übertriebenes Statement-Layering hervorgehoben. Trendiges Sportswear-Styling verleiht strapazierfähigen Outdoor-Schuhen eine abenteuerliche Note, während Accessoires sich von Überlebensausrüstung inspirieren lassen und sich sowohl für den ländlichen als auch den städtischen Raum eignen.

Bekleidung

Hype-Streetwear-Gefühle legen die Stimmung fest, da eine Kombination aus Sportbekleidung der 90er-Jahre und Grundlagen des Überlebenstrainings eine spielerische Haltung gegenüber praktischer Oberbekleidung propagiert. Voluminöse Lagen sind der Schlüssel und grafisches Branding und typografische Winterwäsche wird mit übergroßen, gepolsterten Puffer-Mänteln abgerundet.

Schlüsselrichtungen: Themen Herbst/Winter 2019-20

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: Balenciaga Herbst/Winter 2018-19, Tokyo Street Style, Trussardi Herbst/Winter 2018-19.

Schuhe

Eine Mischung aus Anspielungen an den Klettersport und "hässliche" Dad-Sneaker vereinen sich mit einem Anstrich fluoreszierender Farbe. Formale Stile verweisen auf zuverlässigen Schutz in einer Auswahl vernünftiger straßentauglicher Stile, die durch Kletterdetails erhöht werden. Gummistiefel werden modisch aktuell mit einer raffinierten Farbauswahl und sportlichem Branding überarbeitet.

Schlüsselrichtungen: Themen Herbst/Winter 2019-20

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Trendstop, von links nach rechts: MSGM Herbst/Winter 2018-19, Prada Herbst/Winter 2018-19, House of Holland Herbst/Winter 2018-19.

Accessoires

Die wahre Authentizität von “The Great Outdoors” wird durchgängig vermittelt, da Accessoires anhand von Anspielungen an Kletterseile und Karabinersicherungen ihren wahren, hochfunktionellen Überlebensinstinkt zeigen. Thermo-gesteppte Modelle in übergroßen Proportionen scheinen bereit, dem Winter zu trotzen.

Schlüsselrichtungen: Themen Herbst/Winter 2019-20

Images courtesy of Trendstop, left to right: Preen by Thornton Bregazzi Herbst/Winter 2018-19, Stockholm Street Style, Thom Browne Herbst/Winter 2018-19.

Exklusives Angebot

FashionUnited-Leser können kostenlosen Zugang zu Trendstops Bericht “Fast Fashion Coats” Herbst/Winter 2018-19 erhalten, der alle wichtigen Trends für die Oberbekleidung der Saison enthält. Klicken Sie einfach hier, um Ihren kostenlosen Bericht zu erhalten. Schlüsselrichtungen: Themen Herbst/Winter 2019-20

Trendstop.com ist eine der weltweit führenden Trendprognose-Agenturen für Mode und kreative Profis, bekannt für ihre aufschlussreichen Trendanalysen und Prognosen. Zu den Kunden gehören H&M, Primark, Forever21, Zalando, Geox, Evisu, Hugo Boss, L'Oreal und MTV.

 

Themenverwandte Nachrichten

WEITERE NACHRICHTEN

 

AKTUELLSTE STELLENANGEBOTE

 

MEISTGELESEN